Logo des Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend
Zusatzlogo: Gezeichnetes Kind springt auf farbigen rechteckigen Blöcken.

„Kita aus der Kiste“

„Kita aus der Kiste“ ist ein offen gestaltetes Angebot für Familien, die noch keinen Kita-Platz haben. Einmal wöchentlich besuchen zwei Mitarbeiterinnen der Volkshochschule Landkreis Hof für ca. 1,5 Stunden öffentliche Begegnungsstätten, wie zum Beispiel Bibliotheken oder Jugendzentren. Während dieser Zeit werden die Kinder von einer ausgebildeten Erzieherin mit Bildungs- und Spielangeboten an die Betreuungsform Kita herangeführt, während sich die Eltern bei einer weiteren Mitarbeiterin in Ruhe rund um das Thema Kindertagesbetreuung informieren können. Mit dabei ist eine Kiste, in der sowohl altersgerechte Spielsachen und Bücher für die Kinder enthalten sind als auch Informationsmaterial zum Thema Kita für die Eltern. mehr

Seite drucken